DSC_0019


Junge Bläserphilharmonie Ulm gewinnt Landesentscheid des DOW

Karlsruhe/ Ulm. Die Junge Bläserphilharmonie Ulm gewinnt Landesentscheid zum Deutschen Orchester Wettbewerb (DOW) in der Kategorie „Jugendorchester“.

Von Nina Möllerring

Vorschläge JuWo

Seit wenigen Stunden steht das Ergebnis fest. Die Junge Bläserphilharmonie Ulm gewinnt den Landesentscheid zum Deutschen Orchester Wettbewerb 2016 in der Kategorie „Jugendorchester“. Ihre Interpretation von “Fantasy Tales” von Piet Swertz und “Deliverance” von Etienne Crausaz  am Samstag Vormittag haben überzeugt. Insgesamt 93,1 Punkte hat die Jury den jungen Nachwuchstalenten gegeben.

In der Kategorie Blasorchester konnte sich die Stadtkapelle Wangen im Allgäu e. V. durchsetzen. Sie erhielt 95,7 Punkte von den Juroren.

Die Ergebnisse des Wettbewerbs und der heutigen Wertungsspiele wurden heute Nachmittag im Rahmen der Abschlussveranstaltung des Musikfestes Baden-Württemberg verkündet.

Alle Wettbewerbsergebnisse des Landesentscheids zum Deutschen Orchesterwettbewerb finden Sie hier als Download.

Alle weitere Ergebnisse der Wertungsspiele und Wettbewerbe finden Sie auf www.musikfest-bw.de/teilnehmer/wettbewerbsergebnisse/.